Kunstbuch „ÜBRIGKEITEN“

Kunstbuch HANNESROHRINGER „ÜBRIGKEITEN“ ist eine Zeitreise von 1990-2019 und zeigt den Prozess sowie die Exponate der künstlerischen Auseinandersetzung von HR.

Texte: Silvia Müllegger, Ludwig Rusch, Petra Seiser, Sandra Tretter, Peter Weinhäupl.
Buch: 245×290 mm, Hartcover, 178 Seiten, Druck-Gerin Druck GmbH
Erhältlich im Buchhandel siowie im Klimtmuseum ( Kammer-Schörfling a.A. )

Kunstbuch „ÜBRIGKEITEN“ Hannes Rohringer, 245×290 mm, 178 Seiten

Coverbild mit Verpackungsmaterial, Übrigkeiten, alter Kopfschutz, Fechthelm

Innenseiten, Vorberichte

Buch Innenseiten mit Exponaten

Hannes Rohringer, Kunstbuch ÜBRIGKEITEN